Die Gewerkschaft bedankte sich bei langjährigen Mitgliedern

Mehr als 60 aktive und pensionierte Gemeindebedienstete aus dem Bezirk Gmunden folgten am 10. September 2018 der Einladung der younion _ Die Daseinsgewerkschaft zur Ehrung langjähriger Gewerkschaftsmitglieder in die Ebenseer Mostschenke im Heustadl. Landesvorsitzender Norbert Haudum, sein designierter Nachfolger Christian Jedinger und Bezirksvorsitzender Jürgen Dopf bedankten sich gemeinsam mit Landtagsabgeordneter Sabine Promberger und ÖGB-Regionalvorsitzendem Sepp Reisenbichler bei den Anwesenden für 25, 40, 50, 60 und 70 Jahre treue Zugehörigkeit zur Gewerkschaft.

Die Gewerkschaft bedankt sich bei ihren treuen Mitgliedern

Am Dienstag, 19. April 2016, fand die Ehrung langjähriger Gewerkschaftsmitglieder der Bezirksgruppe Gmunden statt. In der Mostschänke Steinkogler in Ebensee nahm Bezirksvorsitzender Klaus Preiner gemeinsam mit Landesvorsitzendem Norbert Haudum die Ehrung der rund 60 anwesenden Jubliare vor.

63 aktive und pensionierte Gemeindebedienstete wurden für insgesamt 2405 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

In der Ebenseer Mostschänke im Heustadl konnte Bezirksvorsitzender Klaus Preiner am Dienstag, 29. April 2014, auch eine Reihe von Ehrengästen begrüßen: Landtagsabgeordnete Sabine Promberger, Hausherr Bürgermeister Ing. Markus Siller, ÖGB-Regionalvorsitzender Sepp Reisenbichler, GdG-KMSfB-Landesvorsitzender Norbert Haudum und Organisationsreferent Gregor Neuwirth gaben der Veranstaltung den passenden Rahmen.

Die im Zweijahresrhythmus abgehaltene "Ehrung langjähriger Gewerkschaftsmitglieder" der Bezirksgruppe Gmunden fand wieder in Ebensee statt

Am 24. Oktober 2012 fand - wiederum in der Ebenseer "Mostschänke im Heustadl" - die traditionelle Bezirksehrung statt. Neben einem Großteil der eingeladenen Jubilare konnte Bezirksvorsitzender Klaus Preiner folgende Ehrengäste begrüßen: Landesvorsitzenden Norbert Haudum und Organisationsreferenten Gregor Neuwirth, Landtagsabgeordnete Sabine Promberger, ÖGB-Regionalvorsitzenden Karl Neubacher und ÖGB-Regionalsekretär Wolfgang Schandl sowie den Gmundner Bürgermeistger Heinz Köppl, der sein 40-jähriges Gewerkschaftsjubiläum feierte. Im Anschluss an die Ehrung lud die Gewerkschaft zum Essen und gemütlichen Beisammensein ein.

Zur Ehrung langjähriger Gewerkschaftsmitglieder lud die Bezirksgruppe Gmunden nach Ebensee ein

Am 25. November 2010 fand in der Ebenseer "Mostschänke im Heustadl" die traditionelle Bezirksehrung statt. Bezirksvorsitzender Klaus Preiner konnte neben einem Großteil der eingeladenen Jubilare :andesvorsitzenden Norbert Haudum, Organisationsreferenten Gregor Neuwirth und Bürgermeister Herwart Loidl als Ehrengäste begrüßen. Im Anschluss an die Ehrung, die gemeinsam vom Landesvorsitzenden und vom Bezirksvorsitzenden vorgenommen wurde, lud die Gewerkschaft zum Essen und gemütlichen Beisammensein ein.