Rang 2 für Lokalmatador Franz Sams

Trotz widrigsten Witterungsverhältnissen (Regen am Vortag, viel nasser Schnee vor und während dem Rennen)  in Gosau wurden am 20. Jänner 2012  die 58. Landes-Skimeisterschaften plangemäß durchgeführt. Der Bad Ischler Lokalmatador Franz Sams musste sich mit 11 Hunderstel Rückstand mit Platz 2 zufrieden geben.

Während bei den Damen Petra Rohrauer aus Windischgarsten ihren Titel erfolgreich verteidigen konnte, brachte die Herrenwertung ein neues Gesicht aufs Podest. Kollege Gerald Brandt aus der Vöcklabrucker Gemeinde Pfaffing nahm mit Startnummer 184 (!!!) den bis dahin führenden Bad Ischler Franz Sams noch 11 Hundertstel ab und sicherte sich dadurch den Landesmeistertitel.

 

Siegerfoto

vlnr.: Landesvorsitzender Norbert Haudum, Oö.AK-Vizepräsidentin Christine Lengauer, Landesmeisterin Petra Rohrauer,
Landesmeister Gerald Brandt, Organisationreferent Gregor Neuwirth, Bgm. Gerhard Gamsjäger, Rennsekretär Johann Novak

Die Rennläufer der Bezirksgruppe Gmunden erzielten folgende Top-Platzierungen (1. - 5.):

Damen

  • Gaigg Christine, Altmünster, 2. Damenklasse III
  • Buchegger Karin, Laakirchen, 2. Damenklasse II
  • Walz Maria, Gmunden, 5. Damenklasse II
  • Zopf Bettina, Altmünster, 3. Damenklasse I
  • Fiedler Silvia, Hallstatt, 5. Allgemeine Damenklasse

Herren

  • Pesendorfer Wolfgang, Altmünlster, 3. AK III
  • Höll Alfred, Obertraun, 4. AK III
  • Sams Franz, Bad Ischl, 1. AK II
  • Höll Franz, Obertraun, 5. AK II
  • Perstl Peter, Obertraun, 3. AK I

Die Fotos von Rennen und Siegerehrung findet ihr auf unserem Fotostream.

Ergebnisliste downloaden

Bezirkswertungen downloaden

 

Search