Am 26. November 2010 fand in St. Wolfgang die Bezirks-Kegelmeisterschaft statt. 14 Damen und 46 Herren in insgesamt 15 Mannschaften (davon 2 reine Damenmannschaften) kämpften um den Sieg, der an die Mannschaft Bad Ischl 1 vor Bad Ischl 2 und Gmunden 1 ging. Die St. Wolfganger Hausherren mussten sich mit Rang 4 zufrieden geben.

Fotos von der Veranstaltung gibt es wie immer auf www.flickr.com/photos/gdg-gmunden.

Ergebnis downloaden

Zur Ehrung langjähriger Gewerkschaftsmitglieder lud die Bezirksgruppe Gmunden nach Ebensee ein

Am 25. November 2010 fand in der Ebenseer "Mostschänke im Heustadl" die traditionelle Bezirksehrung statt. Bezirksvorsitzender Klaus Preiner konnte neben einem Großteil der eingeladenen Jubilare :andesvorsitzenden Norbert Haudum, Organisationsreferenten Gregor Neuwirth und Bürgermeister Herwart Loidl als Ehrengäste begrüßen. Im Anschluss an die Ehrung, die gemeinsam vom Landesvorsitzenden und vom Bezirksvorsitzenden vorgenommen wurde, lud die Gewerkschaft zum Essen und gemütlichen Beisammensein ein.

Am Freitag, 19. März 2010, fand am Krippenstein die 17. Bezirks-Skimeisterschaft der Gewerkschaft der Gemeindebediensten statt. Bei besten Witterungs- und Pistenverhältnissen gingen insgesamt 87 Gemeindebedienstete aus dem Bezirk Gmunden an den Start. Die Tagesbestzeit bei den Damen markierte an diesem Tag Bettina Zopf von der Gemeinde Altmünster. Bei den Herren war der Bad Ischler Franz Sams erfolgreich.

Am 4. und 5. März 2010 fanden in Linz die 60. Landes-Eisstockmeisterschaften statt. Der Bezirk Gmunden war mit 7 Mannschaften (3 x Bad Ischl, 3 x Laakirchen, 1 x Gmunden) vertreten.

Unter 57 teilnehmenden Mannschaften belegte Laakirchen 1 (AL Peter Hummer, Heimleiter Oskar Kendlbacher, Bauhofleiter Karl Kleemair und Walter Möslinger) den hervorragenden 3. Rang. Mit Laakirchen 3 (13.), Bad Ischl 2 (14.) und Bad Ischl 1 (16.) kamen insgesamt 4 Mannschaften unter die Top-20. Die weiteren Platzierungen unserer Mannschaften: 30. Gmunden, 32. Laakirchen 2, 52. Bad Ischl 3.

Damen-Landesmeisterin wurde Christa Feichtinger (Bad Ischl) vor Sophie Ostermann (Laakirchen), Oskar Kendlbacher (Laakirchen) wurde Herren-Vize-Landesmeister. Eine weitere Top-Platzierungen erspielte Manfred Zeppezauer (Bad Ischl) mit dem 8. Rang.

Die Bezirksleitung gratuliert den Sportlerinnen und Sportlern zu ihren ausgezeichneten Ergebnissen.

Ergebnis downloaden

Landesmeister Sams Franz

Der Bad Ischler Franz Sams gewann die 56. Landes-Skimeisterschaften der Gewerkschaft der Gemeindebediensteten - Kunst, Medien, Sport, freie Berufe, welche von 28. bis 30. Jänner 2010 in Spital am Pyhrn stattfanden.

Bettina Zopf (Altmünster) belegte in der Altersklasse 1 den 2. Platz, Maria Walz (Gmunden) in der Alterskasse 2 den 3. Rang - in der Gesamtwertung bedeutete dies die Plätze 3 und 4. Die Gosauerin Elisabeth Posch wurde 2. in der Altersklasse 3.

Unterkategorien

Ergebnisse und Berichte von Sportveranstaltungen