Rang 2 für Lokalmatador Franz Sams

Trotz widrigsten Witterungsverhältnissen (Regen am Vortag, viel nasser Schnee vor und während dem Rennen)  in Gosau wurden am 20. Jänner 2012  die 58. Landes-Skimeisterschaften plangemäß durchgeführt. Der Bad Ischler Lokalmatador Franz Sams musste sich mit 11 Hunderstel Rückstand mit Platz 2 zufrieden geben.

Am Freitag, 11. März 2011, fand in Gosau am Hornspitzlift die 18. Bezirks-Skimeisterschaft statt. Von den 88 gemeldeten Gewerkschaftsmitgliedern waren am Renntag 75 am Start, welche auch alle das Ziel erreichten.

Von 3. bis 4. März 2011 fanden in  der Linzer Eishalle die 61. Landes-Eisstockmeisterschaften statt. Unser Bezirk war mit 7 Mannschaften aus den Bezirksstädten Bad Ischl, Gmunden und Laakirchen teil.

Beste Bezirksmannschaft war Bad Ischl 1 als 13. der Gesamtwertung, die sonst als Garanten für einen Spitzenplatz geltende Mannschaft Laakirchen 1 musste sich diesmal mit Rang 17 zufrieden geben.

In der Einzelwertung belegte Kollegin Christa Feichtinger aus Bad Ischl den 7. Platz der Damenwertung (75. Gesamtrang), Christian Würflinger aus Laakirchen wurde als 12. bester männlicher Bezirksteilnehmer.

Landesmeister wurde die Mannschaft Traun 1 vor Marchtrenk und Alkoven, die Einzelwertung gewann der Linzer Josef Gahleitner, gefolgt von den beiden Marchtrenkern Gerhard Brunner und Johann Schuldner. Die Damenwertung sicherte sich Maria Madlmayr aus St. Oswald bei Haslach vor Michaela Leitgeb (Reichenthal) und Anna Ortner (Freinberg).

Ergebnis downloaden

Von 20. bis 22. Jänner 2011 fanden im Bezirk Gmunden die 57. Landes-Skimeisterschaften der Gewerkschaft der Gemeindebediensteten - Kunst, Medien, Sport, freie Berufe statt. Austragende Ortsgruppe war Ebensee, der geplante Lauf auf dem Feuerkogel musste aufgrund der Schneelage jedoch nach Rußbach verlegt werden. Die durch Schneefall und Nebel erschwerten Bedingungen hatten einige Stürze auf der selektiven und schnellen Strecke zur Folge, die zum Glück aber ohne gröbere Verletzungen blieben.

Am 26. November 2010 fand in St. Wolfgang die Bezirks-Kegelmeisterschaft statt. 14 Damen und 46 Herren in insgesamt 15 Mannschaften (davon 2 reine Damenmannschaften) kämpften um den Sieg, der an die Mannschaft Bad Ischl 1 vor Bad Ischl 2 und Gmunden 1 ging. Die St. Wolfganger Hausherren mussten sich mit Rang 4 zufrieden geben.

Fotos von der Veranstaltung gibt es wie immer auf www.flickr.com/photos/gdg-gmunden.

Ergebnis downloaden

Unterkategorien

Ergebnisse und Berichte von Sportveranstaltungen

Search